Gesundheitswochen Ayurveda Sri Lanka Fastenwochen Seminare & Schulungen Naturheilpraxis

Unsere Ausbildungen & Seminare

 

Ausbildung Energiemedizin

Bioenergetische Regulationstherapie – Gesundheit zum Aufmalen
Eine sinnvolle Ergänzung für Therapeuten, sowie eine praktische Hilfe im Alltag für Laien

Seit tausenden von Jahren nutzen Naturvölker Zeichen und Symbole (geometrische Grundformen), um Informationen zu vermitteln und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Dieses alte Wissen wurde wieder entdeckt.

Mit Hilfe der bioenergetischen Regulationsmethode, wie sie Erich Körbler als „Neue Homöopathie“ begründet hat, ist es möglich, die Sprache der Natur als Ordnungsprinzip stofflicher Informationsmuster zu verstehen. Dadurch sind Störungen aller Art feststellbar und können wirkungsvoll ausgeglichen werden (z.B. Narben, Schmerzzonen, schmerzhafte Wirbel und Zähne, Akupressurpunkte, Allergien, Mykosen, Elektrosmog, Wasseradern, sowie Blockaden im psychischen Bereich). Ein wichtiger Aspekt ist die Umschreibungsarbeit an den Chakren.

In dieser Seminarreihe lernen Sie mit Hilfe der Einhandrute, sowie einfachen Strichen und Symbolen, eine wirksame und einfache Heilmethode kennen. Diese Methode lässt sich mit allen gängigen Therapieformen verbinden und ist auch eine Selbsthilfemethode für das persönliche Umfeld.

Ausbildungsinhalte:

Basis I + II:
Umgang mit der Einhandrute, heilende Zeichen, Testfähigkeit, Balance der Gehirnhälften, Vektorenkreis und geometrische Zeichen, Narbenentstörung, individuelle Heilwasserherstellung, Wasserinformationsübertragung, Meridianlehre nach der TCM, Energie Balance an den Akupressurpunkten (Status), energetische Testung der Wirbelsäule, Zahnmeridian entstören, einfache Übungen aus dem Qi Gong zum Kräftetanken.

Das Basisseminar I + II kann auch nur einzeln gebucht werden.

Aufbau I + II:
Wohnraumentstörung : Elektrosmog, geopathische Belastungen (Wasseradern usw.), Spaceclearing, Räucherpflanzen, Organe und Gefühle nach der TCM, Allergien erkennen und umschreiben, Mykosenlehre und Schwermetalle testen und ausleiten, Spagyrische Kräutermittel und Tinkturen.

Aufbau III + IV:
Grundlagen der Chakren, Chakra-Harmonisierung, innere Themen lösen, Psychomeridian, Glaubenssatzarbeit nach Simonton, Umschreiben von Glaubenssätzen, Vorgehensweise beim Austesten, Ursachenfindung, Ergänzung zu der bioenergetischen Austestung mit Bachblüten, Mineralsalze, Edelsteine und Besprechung von interessanten Fallbeispielen.

Aufbau V - NEU! - Bioenergie Seminar für alle Bioenergetischen Regulationsberater:

Heilen der zehn feinstofflichen Energiebahnen (Schocklinie, Protestlinie etc.), das Ahnenfeld, Grundlagen der Familienaufstellung, Bioenergetisches Familienstellen, Karmaauflösung und Heilen mit kosmischen Symbolen, Fallbeispiele, Supervision der Berater und Abschluss.

Abschluss: Zertifikat Bioenergetische/r Regulationsberater/in

Weitere Informationen: PDF (700 KB)

Die aktuellen Termine finden Sie in unserer Terminübersicht >